Jetzt neu bei der mobex: Mithilfe von Lookout erstmals so möglich, Mobile Devices umfassend vor jeder Art von malware schützen!

Lookout / Mobile Devices vor Malware schützen


Lookout, der sichere Smartphoneschutz für Enterprise Kunden.

Der Apple AppStore wurde gehackt, Stagefright-Attacke sorgt für riesige Schäden – jeder Verantwortliche in der IT von Unternehmen weiß: Sicherheit in der mobilen IT ist das Thema der nächsten Jahre! Lange war eine umfassende Lösung, die alle Einfallstore für Malware erkennt und schließt, nicht verfügbar. Jetzt schon – mit Lookout, der cloudbasierten Sicherheitstechnologie die nun erfolgreich den Enterprise-Sektor sicherer macht.

Wie funktioniert Mobile Threat Protection mit Lookout?

Basierend auf einer Database aus 10 Jahren Malware-Sequencing und 75 Mio.Consumer-Kunden ermöglicht die Lösung sicheres Detektieren von Threats aus Apps (sowohl aus den großen Stores als auch Side-Downloads), genauso wie File- oder Betriebssystem-basierter Angriffe.

Lookout ist in der Lage Bedrohungen vorauszusagen und diese zu stoppen, bevor sie Schäden anrichten. Sie entlarven mit dem Tool risikoreiches App-Verhalten, wie „Zugriff auf Kontakte“, um eine Einhaltung Ihrer Sicherheitsrichtlinien zu gewährleisten. Sie ermöglichen BYOD, sorgen für Sicherheit und Schutz vor versehentlichem Datenverlust, Datendiebstahl und Geräte-Rooting. Und das alles bei höchster Benutzerakzeptanz, einfachem Handling und Berücksichtigung der Privatsphäre des Nutzers.

Erfahren Sie mehr darüber im Film, wie Sie die Enterprise-Lösung inklusive Admin-Konsole nahtlos in Ihr MDM integrieren und lassen Sie sich einfach die Lösung von einem unserer Consultants live zeigen.


Haben Sie Interesse an Lookout?

Wir beraten Sie gern unter 07452 / 8882-831 oder per E-Mail an info@mobex.de!

Folgen Sie uns: